Gruppenbild Chor Voices-of-joy am 30.4.2023 in der Pfarrkirche Weitenung

Chorvortrag zum Gedenkgottesdienst am 30.4. in der Pfarrkirche in Weitenung

Am Morgen des 30. April fand in der malerischen Pfarrkirche von Weitenung ein Chorvortrag statt, der von unserem Chor Voices-of-Joy begleitet wurde. Der Anlass des Konzerts war ein Gedenkgottesdienst, der mit einer musikalischen Darbietung unseres Chors bereichert wurde. Unter der Leitung von Ralf Leopold, der diesmal sowohl an der Kirchenorgel als auch am Klavier brillierte, pr├Ąsentierte der Chor auf der Empore der Pfarrkirche ein abwechslungsreiches Programm, das bei den Zuh├Ârern guten Anklang fand und ber├╝hrte.

Das Konzert begann mit dem lebhaften und mitrei├čenden St├╝ck „Siyahamba“. Die rhythmischen Kl├Ąnge und die kraftvollen Stimmen des Chors erf├╝llten die Kirche und schufen eine mitrei├čende Atmosph├Ąre. Alle Chormitglieder sangen mit gro├čer Freude und Hingabe dieses sch├Âne Lied.

Als n├Ąchstes folgte das ber├╝hmte „Halleluja“ von Leonard Cohen. Die einf├╝hlsame Interpretation unseres Chors verlieh dem St├╝ck eine ergreifende und spirituelle Dimension. Die harmonischen Gesangslinien verschmolzen nahtlos miteinander und schufen eine klangliche Sch├Ânheit, die die Zuh├Ârer sehr ber├╝hrte.

Unser Chor setzte sein beeindruckendes Repertoire fort und pr├Ąsentierte das moderne Lobpreislied „10,000 Reasons“. Die mitrei├čenden Melodien und die inspirierenden Texte erf├╝llten die Kirche mit einem Gef├╝hl der Dankbarkeit und des Lobes. Die stimmliche Pr├Ązision und der harmonische Klang des Chors machten das St├╝ck zu einem wahren H├Âhepunkt des Konzerts.

Mit dem Lied „Friede sei mit euch“ schuf der Chor eine ruhige und meditative Atmosph├Ąre. Die sanften und einf├╝hlsamen Gesangsstimmen brachten den Frieden und die spirituelle Bedeutung des Textes zum Ausdruck. Das Publikum fand bei diesem wunderbaren Lied Momente der inneren Einkehr.

Zum Abschluss des Konzerts pr├Ąsentierte unser Chor den „Irischen Segenswunsch“. Dieses traditionelle irische Lied verstr├Âmte eine Atmosph├Ąre von Hoffnung und Segen. Die Stimmen der Chormitglieder f├╝llten die Kirche mit W├Ąrme und Gl├╝ckw├╝nschen f├╝r die Besucher. Es war ein bewegender Abschluss eines sehr sch├Ânen Chorkonzerts.

Sowohl der Chorleiter, Ralf Leopold, als auch die anwesenden Gottesdienstbesucher waren von dem harmonischen Sangesvortrag von Voices-of-Joy begeistert. Unser Chor bewies nicht nur sein stimmliches K├Ânnen, sondern auch seine F├Ąhigkeit, die Zuh├Ârer mit seiner Leidenschaft und Hingabe zu ber├╝hren. Dieses sch├Âne Konzert wird sicherlich noch lange in den Herzen der Zuh├Ârer nachklingen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert